Vom Machen oder Sein Lassen,...

Vom Machen oder Sein Lassen,...

Ich sitze hier und hadere mit mir. Fliegen oder nicht fliegen. 
Flug buchen und nochmal für paar Tage abhauen, Luft schnappen, Tapetenwechseln, ein bisschen mich einpacken, aber auch ganz viel Zeit. 
Oder aber vernünftig bleiben, Geld zusammenhalten und vielleicht auch hier in Mannheim immer mal wieder ein paar Auszeiten gönnen. 
Ich checke immer wieder den Kalender, wäge immer wieder das Für und gegen das Wieder ab und komme am Ende genau gar nicht weiter.

Kurze Rücksprache mit dem Kontostand, der sagt, komm, geh doch nochmal los. Mach dich doch nochmal auf in die Stadt, die so viel in dir bewegt.
Kurze Rücksprache mit dem Kopf, der sagt, hm, du weißt aber schon, ne, Termine und so, Nachbereitung und dann geht es ja so richtig los. Vielleicht bleibst du besser erstmal hier.
Kurze Rücksprache mit dem Herzen, dass gerade mal wieder Sehnsucht hat. Nach was genau, will es mir noch nicht verraten. Verrät es mir vielleicht auch nie.
 

 
Aber es sagt, wenn ich genau hinhöre und einfach zwischen den Zeilen lesen, mache es!


Und so gehe ich mal wieder auf die Seite von Easy Jet, gebe mal wieder die geplanten Daten ein und schaue mir die Preise an,… 

Flug jetzt buchen,…. ich zögere, noch immer… 

Abflug 1.png
Startschwierigkeiten,...

Startschwierigkeiten,...

Auf das was nun kommen wird,...

Auf das was nun kommen wird,...